Termine 2017

Folgende Veranstaltungen sind im Jahr 2017 geplant

• 27.01.2017
Wir begrüßen das neue Vereinsjahr mit der Vorstellung des Jahresprogramms 2017 und Informationen/Neuigkeiten/Umgestaltung der 39. Großen Vogelschau
Beginn: 20:00 Uhr

• 24.02.2017
Videofilm: „38. Große Vogelschau“
Referent: Volker Strauch
Beginn: 20:00 Uhr

• 31.03.2017
Jahreshauptversammlung
Mit der Wahl des 2. Vorsitzenden, dem Schriftführer u. a.

Beginn: 20:00 Uhr

• 28.04.2017
Diavortrag: „Groß… Größer… Dubai – Eine Reise durch die Vereinigten Arabischen Emirate“
Referent: Uwe Dost
Beginn: 20:00 Uhr

• 05.05.2017
Für alle Vogelhalter und -züchter
"Neue Rechtsvorschriften in der Vogelhaltung"
Referent: H. Hirt
Beginn: 19:30 Uhr

• 26.05.2017
Diavortrag: „Eine Reise durch die Vogelwelt Brasiliens“
Referent: Dietmar Schmidt
Beginn: 20:00 Uhr

• im Juni keine Mitgliederversammlung

• 28.07.2017
Diavortrag: „Mit einer Schafherde über die Schwäbische Alb“
Referent: Gerhard Freitag
Beginn: 20:00 Uhr

• 25.08.2017
Diavortrag: „Urlaub in Südtirol und den Dolomiten“
Referent: Kurt Burkhardt
Durchsprache 39. Große Vogelschau
Beginn: 20:00 Uhr

• September 2017
39. Große Vogelschau auf dem Gelände des Pflanzencenter Förstner-Sinast, Ludwigsburger Str. 199, in Bietigheim-Bissingen.

Wir laden Sie ein. Seien Sie unser Gast im Pflanzencenter Förstner-Sinast in Bietigheim-Bissingen. Wir freuen uns über Ihren Besuch.
“Lassen Sie sich überraschen!”

Und auch dieses Jahr wieder - zu jeder vollen Stunde - Die beliebten kostenlosen Führungen über unser Ausstellungsgelände. Sie erfahren viel interessantes aus der Vogelwelt! Wir zeigen Ihnen Vogelfedern, das größte und das kleinste Vogelei, verschiedene Vogelnester. Das alles locker und leicht verständlich dargeboten von unseren Vogelexperten Alexander Kroll (Dauer 45 Minuten)

Freitag 15.09.2017

Samstag 16.09.2017

Sonntag 17.09.2017

12 - 19 Uhr

10 - 19 Uhr

10 - 17 Uhr

Am

Freitag, den 15. September 2017 um 17:30 Uhr wiederholen wir unseren Fachvortrag

"Was Sie schon immer über Wellensittiche wissen wollten ....."

Veranstaltungsort:
im Festzelt auf dem Ausstellungsgelände.

Infos

24.11.2017
Diavortrag: „Live Reportage – Unter Kühen“
Mit anschließender Käseverkostung
Referent: Tobias Kostial
Beginn: 20:00 Uhr

Als Ausflüge sind geplant:
Staatliches Naturkundemuseum Stuttgart
Im Anschluß ein Besuch beim „Ochs’n Willi“

Besuch des Fernsehturms in Stuttgart
Der Stuttgarter Fernsehturm ist ein 216,6 Meter hoher Fernmelde- und Aussichtsturm in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Der 1956 eröffnete Turm wurde zum Wahrzeichen der Stadt und stellt baulich wie architektonisch den Beginn einer neuen Ära im Turmbau dar, da er als erster seiner Art aus Stahlbeton besteht, einen vom Schaft auskragenden Turmkorb unterhalb der Antenne besitzt und in vertikaler Kragarmbauweise errichtet wurde.
Im Anschluß ein Besuch beim „Ochs’n Willi“.

Wir besuchen die Gärtnerei Kiemle – mit Besichtigung und fachkundiger Führung

Bootsfahrt im Naturschutzgebiet Taubergießen
Entspannend und lehrreich! Eine sachkundig geführte Kahnfahrt durch das Naturschutzgebiet Taubergießen, eines der größten Naturschutzgebiete Baden-Württembergs.

Die Termine der Ausflüge werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Bitte um Beachtung

Bei fehlenden Veranstaltungsort =====> TSV-Heim Bietigheim-Bissingen, Fischerpfad 36 (Badepark Ellental) Tel. 07142/41009

Bei unseren monatlichen Treffen, jeweils am letzten Freitag im Monat um 20 Uhr im TSV-Heim Bietigheim-Bissingen, Fischerpfad 36 (Badepark Ellental) Tel. 07142/41009, werden Sie ausführlich über alle Fragen der “exotischen Vogelhaltung” informiert.

Schauen Sie doch einmal unverbindlich vorbei.

Rufen Sie uns an unter +49 (7142) 31106 bzw. +49 (157) 74277965, oder senden Sie eine E-Mail an service at vogelliebhaber-bietigheim-bissingen.de, falls Sie weitere Informationen wünschen, oder schauen Sie im Downloadbereich. Dort können Sie das Jahresprogramm 2017 als PDF- oder EXE-Datei laden. Zum Anzeigen und Drucken der PDF-Dateien benötigen Sie den Acrobat Reader o. ä.

Bei Aktivitäten, die geplant werden müssen, wie z.B. Einkauf von Essen oder bei Ausflügen, wird um Anmeldung gebeten.
Bei zu geringer Teilnehmerzahl wird die Aktivität abgesagt.
Unbedingt bei allen Anmeldungen den Anmeldeschluß beachten !!!

Letzte Aktualisierung: am 17. April 2017, um 14:15 Uhr